Nachbearbeitung

Einteilung in Szenen (Basis- & Premium-Angebot)
Mit ausgereifter Szenenerkennungssoftware werden Szenenwechsel erkannt. Filmabschnitte werden in Szenen unterteilt, gleichzeitig werden durch diesen Schritt Klebestellen zu 95% entfernt.

Beim Premium-Angebot wird der komplette Film durchgearbeitet und falls notwendig Szenengenau Korrekturen hinsichtlich Farbe, Kontrast und Helligkeit vorgenommen. Hierbei garantieren wir auch das Rausschneiden der Klebestellen, die nicht automatisch durch unsere Software entdeckt wurden, also eine 100% Klebestellenentfernung.

Manueller Farbangleich
Da die meisten Filme in der Farbe verschoben sind, und ggf. der Grad der Verschiebung bei jeder Szene zusätzlich variiert, wird beim Premium-Angebot individuell von Szenenwechsel zu Szenenwechsel die Farbe, Kontrast und Helligkeit manuell mittels Software angeglichen. Beim Basis-Angebot passen wir die Farbe, Kontrast und Helligkeit nur einmalig für den gesamten Film an und nicht wie beim Premium-Angebot szenengenau.

Häufiges Problem: Farbverschiebung Magenta-Farbton

Wo liegen unsere Grenzen?

Ist die Farbverschiebung zu extrem, so gehen Farbinformationen verloren. Es wird sehr schwierig eine Farbanpassung vorzunehmen. Daher ist es im Extremfall ggf. sinnvoll, die Farbinformationen komplett zu verwerfen.