8mm / Normal 8 / Double 8 digitalisieren

Einsatz: 1900
Bildformat: 1.33:1
Kamera & Projektorlinse: sphärisch
Gesamte Bildgröße: 4.88 x 3.68 mm
Genutzte Bildgröße: 4.37 x 3.28 mm
Geschwindigkeit: 16-18 Bilder pro Sekunde
Ton: Magnetton

Normal 8 Filme auf DVD/Bluray digitalisieren

Wir digitalisieren Ihre Normal 8 Filme auf DVD, Bluray oder als Rohdaten auf Festplatte bzw. auf einen anderen Speichermedium. Sie können bei uns zwischen 3 Angeboten der Digitalisierung auswählen, je nachdem was Sie mit Ihren Filmen machen möchten und welchen Anspruch Sie haben. Möchten Sie die digitalisierten Normal 8 Filme möglichs einfach abspielen und legen Wert auf Qualität, dann empfehlen wir Ihnen unser Basis-Angebot.

Wir digitalisieren Ihre Normal 8 Filme dann auf DVD mit einer übersichtlichen Menüführung. Die Normal 8 Filme durchlaufen unseren einzigartigen Digitalisierungs-Prozess, d.h. die Filme werden mit einer hochauflösenden Vollchip DSLR Kamera direkt von der Filmebene Bild für Bild einzeln in FullHD abgetastet. Bei der Digitalisierung arbeiten wir mit LUT-Anpassung der Gamma-Kurve. Dadurch können dunkle Bereiche besser abgetastet werden. Zusätzlich überwachen wir den gesamten Digitalisierungsprozess mit unserem Wave-Monitor, damit stellen wir sicher, dass die optimale Belichtung Ihrer Normal 8 Filme beim Digitalisieren eingestellt ist und somit die volle Dynamik der Aufnahmekamera ausgenutzt wird.

Nach dem Abtasten Ihrer Filme restaurieren wir diese mit unseren einzigartigen Restaurierungsmethoden. Dies funktioniert durch Spezialsoftware, welche die Einzelbilder der Normal 8 Filme miteinander vergleicht und so Schmutzpartikel identifizieren kann. Diese werden dann durch die sauberen Stellen des Folgebildes ersetzt. Neben der Schmutzentfernung gehöhrt die Bildstabilisierung, die nach einem ähnlichen Muster arbeitet, und die Kornreduzierung zu den Kerninhalten der Restaurierung.

Der dritte Schritt der Digitalisierung umfasst die manuelle Nachbearbeitung. Hierbei wird der Normal 8 Film automatisch in Szenen unterteilt und jede Szene nochmals manuell (Premium-Angebot) nachbearbeitet. Das Nachbearbeiten umfasst die Farbkorrektur, die auf Grund schlechter Lagerung und den dadurch resultierenden Farbverschiebungen notwendig ist. Zusätzlich werden alle Klebestellen digital rausgeschnitten und dir Kontrast und die Helligkeit falls notwendig angepasst. Damit ist das Digitalisieren Ihrer Normal 8 Filme fast abgeschlossen.

Doch bevor Ihre Filme auf DVD, Bluray oder als Rohdaten ausgegeben werden können, muss die Geschwindigkeit der Filme für das Fernsehformat PAL angepasst werden. Super 8 Filme wurden meist mit einer Geschwindigkeit von 18 Bilder/Sekunde aufgenommen, doch unser Fernsehformat basiert auf einem System von 25 Bildern, somit müssen 7 Bilder pro Sekunde hinzugefügt werden. Dies geschiet durch Bildverdopplung, das heißt, dass Bilder nach einem bestimmten Schema doppelt gezeigt werden.

Übersicht Angebote 8mm / Normal 8 / Double 8

  "Spar" "Basis" "Premium"
Filmtransfer      
HD-Abtastung
Trockenreinigung
LUT-Funktion
Restaurierung      
Schmutzentfernung
Bildstabilisierung
Kornreduzierung
Nachbearbeitung      
Einmalige Helligkeits-, Kontrast- und Farbanpassung für gesamten Film
Szenengenaue Helligkeits- und Kontrastanpassung
Szenengenaue Farbkorregierung
Automatische Klebestellen-Entfernung
100% manuelle Klebestellen-Entfernung
Mögliche Ausgabe      
DVD-Disk
SD-Rohdaten
Bluray-Disk
HD-Rohdaten
Preise      
pro Minute 1,79 €/min. 2,09 €/min. 2,89 €/min.
Rüstkosten je Spule 1,50 €/Spule 1,50 €/Spule 1,50 €/Spule
DVD-Erstellung 9,90 € 9,90 € 9,90 €
Bluray-Erstellung 19,90 €
Rohdaten SD 0,15 €/min. 0,15 €/min. 0,15 €/min.
Rohdaten HD 0,15 €/min. 0,15 €/min. 0,15 €/min.

Lesen Sie mehr über das Normal 8 Format und seiner Entstehung. Hier klicken...