Filmtransfer

1:1 - Einzelbilddigitalisierung direkt von der Filmebene (Frame by Frame)

Jedes einzelne Bild der Filmebene wird in HD digitalisiert

Wir tasten Ihre Schmalfilme Bild für Bild mit dem sogenannten SDC (Synchron-Direct-Capturing)-Verfahren direkt von der Filmebene ab. Unsere umgebauten Projektoren laufen mit der von uns entwickelten Steuerung synchron und phasengenau mit der Aufnahmekamera. Dadurch ist es möglich, jedes Bild einzelnd zu digitalisieren. Mit den einzelnen Bildern und unserer Spezialsoftware haben wir bei der Nachbearbeitung enorme Möglichkeiten.
In der Regel bringen wir Ihre Filme auf Video-DVD (720 x 576 Pixel) im VOB- Format, da dieses Format von allen handelsüblichen DVD-Playern ohne Probleme wiedergegeben wird, und die Auflösung für normale TV-Geräte ausreichend ist. Auf Wunsch (Premium-Angebot) können wir auch in HD ausgeben (1920x1080 Pixel). Wir tasten Ihre Filme generell in Full HD ab!

Helligkeitsanpassung beim Einlesen

Waveform / Vector-Monitor

Mit Hilfe unseres Waveform-Monitors überwachen wir beim Digitalisierungsvorgang die optimale Belichtung. So wird der Belichtungsspielraum der Aufnahmekamera optimal ausgenutzt.